Zum Hauptinhalt springen

ENER:GO

Die ENER:GO ist eine kleine Energiegenossenschaft, die die Nutzung regenerativer Energiequellen vorantreiben will. Wir haben uns einen anspruchsvollen Plan vorgenommen, den wir in kleinen Schritten, aber nachhaltig verfolgen. Unsere Projekte sind übersichtlich und möglichst einfach, denn wir sind sehr engagiert, machen uns aber  ehrenamtlich an die Arbeit.

Das heißt, dass wir zunächst das vorantreiben wollen, was wir können. Das ist der Aufbau von Solaranlagen und deren Betrieb. Unser Geschäftsplan sieht zur Zeit vor, kleine Anlagen, die überschaubar sind, so einzusetzen, dass der erzeugte Strom möglichst vollständig lokal verbraucht wird.

Hier der Hinweis auf einen Link vom Gehrdener Netzbetreiber Avacon

Er zeigt viertelstündlich die regenerative Stromnutzung für Gehrden an!

Die ENER:GO berät und plant:

  • Errichtung und den Betrieb von Anlagen zur Gewinnung von erneuerbaren Energien oder die Beteiligung an solchen Anlagen.
  • Errichtung und den Betrieb von Blockheizkraftwerken (Nutzung der Kraft-Wärme-Kopplung),
  • Bürgerbeteiligung an Stadtwerken oder Kauf und Betrieb von Gas- und Stromnetzen.
  • Energieeffizienzmaßnahmen wie z. B. die energetische Sanierung von Gebäuden, der Austausch von Beleuchtungsanlagen durch Energiesparende Leuchtmittel (beispielsweise LEDs)
  • Beratung der Mitglieder in Energiefragen

 

Unser Haus

ist ein mental virtuelles Kraftwerk:
Die Sonne ist unsere Energiequelle.
Sie liefert uns Nahrung, erwärmt unseren
Körper und erfreut unser Gemüt.

News

100 Sonnendächer für Gehrden (nächstes Treffen)

Das nächste Mal treffen wir uns zum FÜNFTEN SONNENSTAMMTISCH am DI 19.11.2019, um 18:30 Uhr, im Bistro-Lagune Im Delfi-Bad der Stadt Gehrden, Lange...

Weiterlesen

Termine

15. Nov. 19 - 15. Nov. 20

Keine Ereignisse gefunden.