Wir sind

  • Bürger aus Gehrden und Wennigsen, die sich 2012 in einer Gruppe zusammengefunden haben, um eine Genossenschaft zur Förderung regenerativer Energien zu gründen,
  • mit unserem Konzept als energetisches Leuchtturmprojekt nach zwei Jahren Planungsarbeit von der Region Hannover ausgezeichnet worden,
  • 2015 als ENER:GO Energiegenossenschaft Calenberger Land eG in das Genossenschaftsregister eingetragen worden,
  • inzwischen bereits auf 95 Mitglieder angewachsen mit 300.000 € Einlagekapital.
  • Unsere Mitglieder wohnen in Gehrden, Wennigsen, Ronnenberg, Hemmingen, Barsinghausen, Laatzen, Hannover

 

 

Dr. rer. nat.  Henning Alphei (Vorsitz), Diplom-Physiker, Mitgesellschafter Akustikbüro Göttingen

Bernd Greger, Dipl.-Ing., ehemaliger Mitarbeiter der Stadtwerke Hannover, enercity, Fachgebiet Windenergieanlagen

Detlev Krüger-Nedde, ehrenamtlicher Klimaschutzmanager in Wennigsen

Am 07.09.2021 zur Generalversammlung wurde der Aufsichtsrat neu gewählt. Dr. Henning Alphei und Bernd Greger wurden wieder gewählt. Detlev Krüger-Nedde schied auf eigenen Wunsch aus. Seinen Platz übernimmt ab sofort Dr. Iris Wesely. Detlev Krüger Nedde vielen Dank für die letzten sechs Jahre Aufsichtsratsarbeit.

Demnächst wird ein neues Foto gemacht!

 

Lutz Knölke, Dipl.-Ing. Agrar, Mitarbeiter bei Windwärts

Edmund Jansen, ehemaliger Klimaschutzmanager in Gehrden

Die Gründungsgruppe von 2015

von links: Lutz Knölke, Ulrich Beyer, Wernhard Thielemann, Edmund Jansen, Gerd-Peter Zaake, Gerhard Schroeter, Peter Urban, Henning Alphei